Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf

Telefonisch erreichen Sie uns Montag bis Freitag von 9:00 bis 11:00 Uhr unter 0228 / 21 01 95

Falls Sie außerhalb der Sprechstunden anrufen, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht mit Ihren Kontaktdaten auf dem Anrufbeantworter – wir melden uns bei Ihnen!

Oder auf Ihre Mail

Geburtshaus

Beleggeburt

Wochenbett

Schwangerschaft

Kurse
GeburtsvorbereitungPaarkursFrauenkursFür MehrgebärendeSchwangerenschwimmenRückbildungsgymnastik mit BabyRückbildungsgymnastik ohne Baby

Sonstige Leistungen
StillberatungErnährungsberatungStillgruppeBabymassageBabyschwimmenPekipKrabbelgruppeAkupunkturSchwangeren-Yoga

Region
AegidienbergAlfterBad GodesbergBad HonnefBergheimBerkumBonn Zentrum NordBonn Zentrum SüdBonn-BeuelBornheimBrüser BergBuchholzBuschdorfBuschhovenDambroichDransdorfDuisdorfEitdorfEndenichFriedr. Wilhelm-HütteFriesdorfGeislarGeistingenGrau-RheindorfHapperschoßHeiderhofHeimerzheimHeisterbacherrottHennefHerselHolzlarIppendorfIttenbachKessenichKönigswinterLießemLinzLohmarLülsdorfMeckenheimMehlemMertenMuchNeunkirchen-SeelscheidNiederbachemNiederkasselOberkasselOberpleisPlittersdorfPoppelsdorfPützchenRanzelRemagenRheinbachRöttgenRuppichterothSechtemSiegburgSieglarSinzigSt. AugustinStieldorfSwisttalTannenbuschThomasbergTroisdorfUnkelUrfeldVenusbergVilichWachtbergWahlscheidWalberbergWesselingWiddigWindeck

Das Hebammenzentrum, vertreten durch die Geschäftsführerin Ute Pfeiffer, speichert die Kontaktdaten aus der Bewerbung des Betroffenen per Kontaktformular zur Erfüllung ihrer vertraglichen bzw. vorvertraglichen Pflichten. Der Nutzer/die Nutzerin kann nach Artikel 15 DSGVO jederzeit Auskunft zu den über ihn/sie gespeicherten Daten verlangen. Nach Wegfall des Speicherzwecks (Anfrage führt nicht zu einem Vertrag) kann der Nutzerin die Löschung nach Art. 17 Abs. Buchstabe c DSGVO verlangen. Auch ohne Verlangen werden nach Wegfall des Speicherzwecks die Daten innerhalb von 6 Monaten automatisch gelöscht.

Siehe unsere Datenschutzerklärung

Dem Betroffenen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde des Nordrhein-Westfalen zu.