Telefonsprechstunde

Wir haben Zeit für Sie!

Nehmen Sie als Schwangere so früh wie möglich Kontakt zu uns auf, um Ihre Hebamme zu finden. Jeder Tag der neun Monate ist kostbar.

Ein Team von wechselnden Hebammen beantwortet Ihre persönlichen Fragen am Telefon. Sie erreichen uns von


Montag bis Freitag von 9:00 bis 11:00 Uhr
Telefon: 0228 / 21 01 95



Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Wenn Sie uns zu anderer Zeit kontaktieren möchten, können Sie dies über nachstehendes E-Mail-Formular tun.

Geburtshaus

Beleggeburt

Wochenbett

Schwangerschaft

Kurse
GeburtsvorbereitungPaarkursFrauenkursFür MehrgebärendeSchwangerenschwimmenRückbildungsgymnastik mit BabyRückbildungsgymnastik ohne Baby

Sonstige Leistungen
StillberatungErnährungsberatungStillgruppeBabymassageBabyschwimmenPekipKrabbelgruppeAkupunkturSchwangeren-Yoga

Region
AegidienbergAlfterBad GodesbergBad HonnefBergheimBerkumBonn Zentrum NordBonn Zentrum SüdBonn-BeuelBornheimBrüser BergBuchholzBuschdorfBuschhovenDambroichDransdorfDuisdorfEitdorfEndenichFriedr. Wilhelm-HütteFriesdorfGeislarGeistingenGrau-RheindorfHapperschoßHeiderhofHeimerzheimHeisterbacherrottHennefHerselHolzlarIppendorfIttenbachKessenichKönigswinterLießemLinzLohmarLülsdorfMeckenheimMehlemMertenMuchNeunkirchen-SeelscheidNiederbachemNiederkasselOberkasselOberpleisPlittersdorfPoppelsdorfPützchenRanzelRemagenRheinbachRöttgenRuppichterothSechtemSiegburgSieglarSinzigSt. AugustinStieldorfSwisttalTannenbuschThomasbergTroisdorfUnkelUrfeldVenusbergVilichWachtbergWahlscheidWalberbergWesselingWiddigWindeck

Das Hebammenzentrum, vertreten durch die Geschäftsführerin Ute Pfeiffer, speichert die Kontaktdaten aus der Bewerbung des Betroffenen per Kontaktformular zur Erfüllung ihrer vertraglichen bzw. vorvertraglichen Pflichten. Der Nutzer/die Nutzerin kann nach Artikel 15 DSGVO jederzeit Auskunft zu den über ihn/sie gespeicherten Daten verlangen. Nach Wegfall des Speicherzwecks (Anfrage führt nicht zu einem Vertrag) kann der Nutzerin die Löschung nach Art. 17 Abs. Buchstabe c DSGVO verlangen. Auch ohne Verlangen werden nach Wegfall des Speicherzwecks die Daten innerhalb von 6 Monaten automatisch gelöscht.

Siehe unsere Datenschutzerklärung

Dem Betroffenen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde des Nordrhein-Westfalen zu.